TRAUER

 

Trauer ist die natürliche Reaktion der Psyche auf einen Verlust. Wie genau sich die Trauer äußert, ist individuell unterschiedlich. Wenn jemand einen geliebten, nahestehenden Menschen verloren hat, insbesondere den Partner, die Partnerin oder ein Kind, dann müssen wir in jedem Fall davon ausgehen, dass sich die betreffenden Person in einem psychischen Ausnahmezustand befindet, der über einen längeren Zeitraum bestehen bleibt.

Eine anteilnehmende, einfühlsame Begleitung, ob einzeln oder in einer Gruppe, wird oft als hilfreich erlebt.